Ein Ort, der seinen Zauber nie verliert. Ein Kraftort – für mich. Ein Ort, der sowohl mir als Fotografin, als auch den Familien, mit denen ich mich dort treffe so viele Möglichkeiten schenkt. Der Blick zwischen den alten Linden raus auf die Elbe, die dicken Pötte und kleine Jollen, der sanft abfallende Strand, Ebbe & Flut und kleine Verstecke zwischen die vielen Weiden…

Zusammen ein Stückchen gehen, sich kennenlernen, ganz ungezwungen weil der Ort einfach so viel Offenheit und Schönheit bietet. Die ersten Schritte im Sand, das erste Schlendern durchs Wasser, das erste tiefe Durchatmen – wenn die anfängliche Aufgeregtheit abfällt, mit dem Wissen, dass uns eine ganz besondere Familienzeit erwartet…

…auch für mich ist es jedes Mal etwas ganz besonders, denn jede Familie trägt ihre eigene ganz besondere Geschichte in sich, ist ihren ganz persönlichen Weg gegangen und zeigt sich in ihren ganz unterschiedlichen Facetten. Jede Familie strahlt in ihrer ganz eigenen Weise – jedes Familienmitglied erzählt einen Teil seiner ganz eigenen Geschichte – jeder Moment mit Euch lässt mich teilhaben an etwas ganz besonderem.

Und so wie der Strand um das Rissener Ufer nie seinen Zauber für mich verlieren wird, so werdet ihr, mit Euren Familien-Liebes-Geschichten auch niemals Euren Zauber für mich verlieren.

<3